Direkt zum Seiteninhalt

Neue Funktionen

Version 3.38
Korrektur bei Wiederverschreibung / ABS-Abfrage
Bereiche Dauerdiagnosen, Dauermedikamente, aktuelle Diagnosen und aktuelle Verschreibungen
in die Briefschreibung implementiert
Korrektur Krankmeldungsformulardruck mit e-card
Eingabemaske Diagnose/Dauerdiagnose überarbeitet

Version 3.37
Patientensuche mit Nachname und Vorname

Version 3.36
Implementierung der Krankmeldung über e-card

Version 3.35
Laborparameterberechnungen LDL, MCV, MCH, MCHC, CHOLQ hinzugefügt
komfortablere Datumseingabe integriert
Karteianzeige springt nach Änderung immer ans Ende der Liste

Version 3.34
Automatische Anzeige der letzten VU
Voreinstellung der Verechenbarkeit von Parametern in den Laboreingabegruppen
Kur-Formular Wien überarbeitet
Wartelistenanzeige der geöffneten Patienten

Version 3.33
Ausbau der Laboreingabe- und Anzeigefunktionen
einfache Verknüpfung von Leistungen und Befundblättern mit Abfrage
vereinfachte Zuodrnung von Befundblättern zu Karteibereichen
Kürzelumsetzung auch innerhalb von Textblöcken möglich

Version 3.32
Implementierung der Gesundenuntersuchung per e-card

Version 3.31
40 verschiedene neue Befundblätter stehen zur Verfügung, alle mit integrierter
Rückschreibfunktion der geänderten Datenin die Kartei. Selbstverständlich haben alle
Befundblätter Zugriff auf das Kürzelsystem des Programmes.

Version 3.30
Briefschreibung erweitert: einfache Möglichkeit, eigene Briefvordrucke
anzulegen, die entsprechenden Daten aus der Kartei/dem Labor/den Befundblättern
auszulesen und in den Brief zu integrieren. Freier Text und RTF-Textteile können
auch in den Brief übernommen werden. Es können beliebig viele Word-Vorlagen
erstellt werden, die dann den verschiedenen Briefen zugeordnet werden können.

Version 3.29
flexiblere Einbindung von Geräten und Software, arbeitsplatzbezogen

Version 3.28
Funktionen der Warteliste erweitert: Eintragszeit, geöffneter Patient

Version 3.27
Bei Honorarnotenerstellung wird überprüft ob die betreffende Honorarnote schon ausgedruckt wurde

Version 3.26
Scannen von Dokumenten mit veränderbarem Datum
Scannen von Doppelseitigen Dokumenten wird unterstützt

Version 3.25
Wochentag des Eintrages wird in Kartei angezeigt

Version 3.24
Aufruf des Diagnosenfensters angepasst/vereinfacht

Version 3.23
Beschleunigung/Vereinfachung der Verschreibungen

Version 3.22
Eintrag der Leistungen in die Kartei (fakultativ)
automatisierter Druck der GU-Überweisungsformulare
Eintrag der Dauerdiagnosen in die Kartei
erweiterte Fehlerausgabe in der Abrechnung

Version 3.1
Dauerdiagnosenverwaltung vereinfacht

Version 3.0
Einbindung der neuesten E-card Software, Implementierung der GINA-Offline-Funktion
Umstellung auf Access 2003, damit noch höhere Datensicherheit und Geschwindigkeit

Version 2.48i
Warteliste direkt aus Wiederbestellungsliste befüllbar
Suche nach Karteitext über Karteibereiche, Teilen davon oder Textteilen
Ausdruck von Laborergebnisgrafiken
Anamneseblätter mit automatisch erstelltem Fließtext für Briefschreibung
Briefschreibung mit Auto-Vorschlag-Funktion

Version 2.48h
Dauerdiagnosen mit Datum abspeicherbar
Kürzelsystem in allen Formularen durchgängig verwendbar
unbeschränkt viele Telefonnummern pro Patient

Version 2.48g
Einnahmen/Ausgabenrechnung als optionales Modul
Honorarnotenerstellung neu programmiert, Geschwindigkeit optimiert


Zurück zum Seiteninhalt